Gefahrenmeldezentrale

In der betrieblichen Gefahrenabwehr laufen alle relevanten Informationen vorzugsweise in einer rund um die Uhr besetzten Leitstelle zusammen, dabei kann es sich um technische und für die Sicherheit des Unternehmens bedeutende oder Informationen zum Brand-, Katastrophen- und Gesundheitsschutz handeln. Aus dieser Leitstelle, im einfachsten Fall beim Pförtner, können Informationen und Warnungen sowie Alarmierungen aktiviert werden.

 

Copyright © e*Message 2014 | Impressum | Datenschutz