Benachrichtigung, Koordination, Management von Warteschlangen

Ein gutes Management von Warteschlangen erleichtert die Organisation der täglichen Prozesse und Abläufe und kann sich positiv auf die Rentabilität eines Unternehmens auswirken. Ganz gleich, ob es sich dabei um das Yard Management und die Lkw-Zulaufsteuerung zur richtigen Laderampe in Logistikzentren, um Patienten während der Wartezeit in der Arztpraxis oder die Benachrichtigung und Koordination von Einsatzkräften in Rufbereitschaft im Winterdienst handelt.

Mit zuverlässiger Technik und einfacher Handhabung

Durch eine zuverlässige technische Lösung für ein zentral koordiniertes Warteschlangenmanagement lässt sich die Wartezeit verringern und so die Effizienz steigern. Denn von kürzeren Wartezeiten profitieren Kunden, Dienstleister und Mitarbeiter.

Lkw-Fahrer wird per e*Cityruf zur Rampe 7 gerufen.

Benachrichtigung in Yard Management und Werkverkehr

Lkw an Rampe

Die Koordination des Werkverkehrs ist keine leichte Aufgabe. Zulieferer verspäten sich, Lkw-Fahrer übersehen ihren Aufruf auf der Anzeigetafel, Fahrer aus dem Ausland verstehen die Anweisungen des Disponenten nicht sofort, es kommt zu Staus auf Zufahrten, auf dem Werks- oder Lagergelände – auf diese Art entstehen lange Wartezeiten , die mit e*Cityruf deutlich reduziert werden können.

Der Funkrufdienst e*Cityruf sorgt ganz einfach und ohne Sprachbarrieren für eine schnelle und zuverlässige Benachrichtigung wartender Lkw-Fahrer sowie von Personal in Rufbereitschaft.


Einsatzbenachrichtigung für Winterdienste

Heftige Schneefälle und Glatteis sorgen auf Deutschlands Straßen und Gehwegen in der kalten Jahreszeit oft für Verkehrschaos und schwere Unfälle. Winterdienste müssen auf solche Wetterlagen blitzschnell reagieren und über ein zuverlässiges System ihre Mitarbeiter in Rufbereitschaft oder ihre Subunternehmer sofort zum Einsatz beordern können.

Mit e*Cityruf können zeitgleich beliebig viele Mitarbeiter per Funkruf verlässlich erreicht werden. Der Multichannel-Alarmierungsdienst 2wayS erhöht durch Nutzung von zwei voneinander unabhängigen Übertragungswegen die Verfügbarkeit weiter und ermöglicht zudem die aktive Rückmeldung. Die Einsatzkoordination wird mit beiden Diensten erleichtert.

Alarmierung von Winterdiensten

Benachrichtigung von wartenden Patienten und Kunden

Benachrichtigung von Patienten, Wartezimmer

Ob in der Arztpraxis, im MVZ oder in der Physiotherapieeinrichtung - selbst mit Termin entstehen für Patienten häufig Wartezeiten. Auch Kunden müssen trotz Abholtermin von bestellter Ware im Geschäft oder trotz Reservierung beispielsweise in der Gastronomie oder der KFZ-Werkstatt oft warten , bis sie an der Reihe sind. Die meisten bleiben lieber im Wartezimmer oder in der Wartezone, damit sie ihren Aufruf nicht verpassen. Denn in vielen Fällen ist nicht genau abzusehen, wie lange es dauert.

Mit e*Cityruf können Praxen und Dienstleister ihren Patienten oder Kunden die Möglichkeit geben, die Wartebereiche zu verlassen und ihre Wartezeit anders zu nutzen. Rückt ihr Termin näher, erhalten sie die Information darüber per Funkruf, um dann gleich dranzukommen.