e*Message auf der KAT10

22.08.2009

Erstmalig nahm e*Message mit seinen Lösungen an der KAT10 in Berlin teil. Das Forum widmete sich speziell dem Katastrophenschutz in der Hauptstadtregion.

e*Message auf der KAT10

Strom kommt aus der Steckdose und Wasser aus dem Hahn: Selbst in der schlimmsten Wirtschaftskrise seit 50 Jahren funktionieren die Infrastrukturen uneingeschränkt. Das ist ein Ergebnis täglich gelebter Notfallvorsorge. Was aber, wenn im Krisenfall keine Informationen mehr fließen? Wenn die Entscheidungsträger plötzlich keine Fakten mehr erfahren, und die Bevölkerung nicht mehr alarmiert werden kann? Wie man Kritische Infrastrukturen schützen kann wird beim Berliner Katastrophenschutzforum thematisiert, das bereits zum 10. Mal stattfindet.
e*Message ist mit eigenem Stand vertreten und wird seine bundweit einsatzbereite e*Warn-Sirene vorstellen. Außerdem wird Dr. Dietmar Gollnick ein Vortrag zum Thema "Alarmierung durch Paging-Dienste" halten.

Mehr Informationen zum Event
Intelligente Lösung von e*Message: e*Warn Sirene

Copyright © e*Message 2014 | Impressum | Datenschutz