Warnung bei betriebsbedingten Unfällen mit massiver Umfeldwirkung

Warnung dei Betriebsbedingten Unfällen mit massiver Umfeldwirkung

Eine Umwelt- oder ökologische Katastrophe ist eine von Menschen verursachte plötzliche und äußerst starke Beeinträchtigung der Umwelt. Sie wird als gravierend und bedrohlich wahrgenommen und hat zumeist massive Folgen für viele Menschen. Klassische Beispiele sind betriebsbedingte Unfälle wie die Explosion in der Feuerwerksfabrik 2000 in Enschede/Niederlande, der Brückeneinsturz von Genua 2018 oder die Explosion einer Lagerhalle mit Feuerwerkskörpern im Beiruter Hafen 2020.

e*Warn sorgt für die zuverlässige Warnung von Verantwortungsträgern und der Bevölkerung

Für die Warnung der Bevölkerung sowie von Entscheidungs- und Verantwortungsträgern in Deutschland eignen sich bei Umweltkatastrophen Warn-Technologien von e*Message. Über die Profi-Warnung von e*Warn kann die zuverlässige, zeitnahe Übermittlung von Warnungen und Handlungsaufforderungen im Katastrophen- oder Störfall beispielsweise über die e*Warn-Sirene in Verwaltungsgebäuden, Schulen, Kindergärten oder Krankenhäusern im Umkreis von Chemieunternehmen oder Gefahrgutlagern sichergestellt werden. Unternehmen, die bereits die Funkrufdienste von e*Message zur Alarmierung für ihre Werkfeuerwehren nutzen, können zudem Meldungen über e*Warn auf ihren Pagern empfangen. Auch für die Bevölkerungswarnung gibt es innovative Lösungen zum Empfang von e*Warn-Meldungen, beispielsweise über Rauchwarnmelder oder Wetterstationen.

Copyright © e*Message 2014 - 2020 | Impressum | Datenschutz