Pressemitteilungen 2000 - 2010

 
  • 22.07.2009  Mit Pagern durch den Sturm

    Mit Pagern durch den Sturm
    Pager von e*Message unterstützen seit Kurzem die ehrenamtliche Arbeit der Stormchaser Europe. Die rund 300 Mitglieder umfassende Community filmt und dokumentiert Unwetter, informiert Rettungsleitstellen bei Bedarf und versucht, den Ausbau der Warnsysteme deutscher Wetterdienste zu fördern. e*Cityruf hilft den „Sturmjägern“, die zehn Teams besser zu koordinieren und Unwettersichtungen schneller zu verifizieren.
  • 01.07.2009  Erster Meldeempfänger mit extragroßem Farbdisplay

    Erster Meldeempfänger mit extragroßem Farbdisplay
    Eine Deutschland-Premiere: e*Message bietet Feuerwehren und Rettungsdiensten sowie Industrieunternehmen, Stadtwerken und Versorgern erstmals einen digitalen Meldeempfänger mit extragroßem Farbdisplay. Der e*Alarm X5 eignet sich für den Einsatz unter extremen Bedingungen und in explosionsgefährdetem Umfeld.
  • 30.03.2009  Partnerschaft zwischen WGM und e*Broker vereinbart

    Partnerschaft zwischen WGM und e*Broker vereinbart
    Die e*Broker W.F.I. GmbH ist neuer strategischer Partner des Wirtschaftsverbandes Großhandel Metallhalbzeug e.V. (WGM). Ab April sind gemeinsame Aktivitäten geplant, so z. B. auf der Jahreshauptversammlung des WGM am 15. Mai 2009 in Bremen.
  • 20.02.2009  Pager und Sirenen – alle digital

    Pager und Sirenen – alle digital
    Börde alarmiert Pager und Sirenen digital über das e*BOS-Netz.
  • 18.02.2009  Unwettersirene mit Weckeffekt

    Unwettersirene mit Weckeffekt
    e*Message mit Weltneuheit auf dem 4. Extremwetterkongress in Bremerhaven: Unwettersirene – Frühwarnmodul mit Weckeffekt.
  • 10.12.2008  e*WM – Nachfolger der Sirene

    e*WM – Nachfolger der Sirene
    Auf einer mit der Europäischen Kommission veranstalteten Konferenz des PSC Europe Forums in Valabre (Frankreich) kündigte e*Message Anfang Dezember 2008 ein neu entwickeltes Modul zur Warnung der Bevölkerung an. Integriert in völlig unterschiedliche Endgeräte, übernimmt das e*Warnmodul (e*WM) auch nachts und unterwegs die Funktion einer persönlichen Sirene.
  • 20.11.2008  Alarm in Rot, Grün und Gelb

    Alarm in Rot, Grün und Gelb
    Ab sofort bietet e*Message ein neues vierzeiliges LED-Großdisplay zur mehrfarbigen Darstellung von Textmeldungen in Alarmierungs- und Benachrichtigungssystemen an. Es verfügt über einen integrierten Kontrollempfänger. Das Display empfängt die Nachrichten sekundenschnell über die exklusiven Frequenzen der e*BOS-Alarmierung und hilft, die Einsatzkräfte genau zu informieren.
  • 25.09.2008  e*Broker jetzt mit „LME-Stahl“

    e*Broker jetzt mit „LME-Stahl“
    Ab sofort kann zu dem Premium-Produkt e*Broker Maxx mit seinen rund 800 Finanzinstrumenten das Zusatzmodul „LME-Stahl“ gebucht werden. Dieses Angebot entspricht der rasanten Preisentwicklung von Stahl und Stahlprodukten auf dem Weltmarkt. Der mobile Kursinformationsdienst e*Broker ist speziell für aktive Händler, Makler, Ein- und Verkäufer sowie Geschäftsleute konzipiert.
  • 25.08.2008  Mit Funkruf unterm Funkturm

    Auf der IFA 2008 wartet das für seine Espresso- und Kaffee-Vollautomaten weltweit bekannte Unternehmen JURA mit extravaganten Veredelungspaketen, Designvarianten und weiteren Neuheiten auf. Während sich die neuen Produkte in einer edlen Lounge präsentieren, wird der Funkrufdienst e*Cityruf für eine schnelle und diskrete Kommunikation der Mitarbeiter auf dem Messegelände am Berliner Funkturm sorgen.
  • 04.06.2008  Empfangsstark mit HF-Booster

    Empfangsstark mit HF-Booster
    Ab sofort rüstet e*Broker alle Finanz-Pager mit einem neu entwickelten Zusatzverstärker (HF-Booster) aus. Damit wird der mobile Empfang von internationalen Werten und Finanzinformationen auch in Umgebungen optimiert, die aus funktechnischer Sicht als besonders kritisch gelten. Für Profis und ambitionierte Privatanleger, die Finanzwerte aus aller Welt rund um die Uhr im Blick behalten wollen, ein klarer Wettbewerbsvorteil.

Copyright © e*Message 2014 | Impressum | Datenschutz