3. Berliner Expertentage 2011

27.01.2011

Am 31. Mai und 01. Juni 2011 finden in Berlin die 3. Berliner Expertentage 2011 statt. Die Fachtagung beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Thema "Vernetzte Sicherheit und Notfallmanagement: Von der Anforderung zur Lösung"

3. Berliner Expertentage 2011

Die jährlich stattfindenden Berliner Expertentage sind DIE Leitveranstaltung im Bereich Krisen- und Störungsmanagement und beleuchten durch wechselnde Themenschwerpunkte das Kernthema "Betrieb von Energienetzen, Leitstellen und Kommunikation im Regelalltag sowie im Havariefall" praxisnah, aktuell und ausführlich.

Aktuell widmet sich die Fachtagung dem Thema "Vernetzte Sicherheit", also dem Zusammenwirken zwischen Netzbetreiber, Hilfskräften, Behörden, Drittfirmen, Medien und Kunden im Normalbetrieb und bei Großstörungen sowie Krisenkommunikation und den zu beachtenden rechtlichen Aspekten.

Viele Erfahrungsberichte - auch aus anderen Branchen - sowie die angebotenen Workshops "Das 3x3 der Krisenpraxis" sorgen für Praxisbezug und liefern konkrete Lösungsansätze. Darüber hinaus ist der Besuch des technischen Sicherheitszentrums der NBB - eine der modernsten Einrichtungen dieser Art in Deutschland - Programmbestandteil.
Eine begleitende Fachausstellung vervollständigt die praxisnahe Ausrichtung der Tagung.

Hier können Sie das Programm der 3. Berliner Expertentage als pdf runterladen.

Copyright © e*Message 2014 | Impressum | Datenschutz