Lückenlos erreichbar

23.03.2011

In dem Artikel zum Thema Störfallmanagement des Magazins "GIT Sicherheit + Management" (02/2011) geht es um die Sicherung der Kommunikation im Regelfall und bei Großschadenslagen durch Funkrufdienste.

Sicherheit
 

Die Versorgung mit Gas, Strom und Wasser wird in Deutschland als zentrale Kritische Infrastruktur betrachtet. Sie unterliegt detaillierten Sicherheitsbestimmungen, denn kommt es hier zu Ausfällen oder Beeinträchtigungen, sind nachhaltig wirkende Versorgungsengpässe und in der Folge erhebliche Störungen der öffentlichen Sicherheit zu befürchten. Auch die rein wirtschaftliche Brisanz ist nach Einschätzung des Bundesamts für Sicherheit und Informationstechnik (BSI) erheblich: Bereits 24 Stunden nach dem Zusammenbruch des Stromnetzes sind bedeutende wirtschaftliche Schäden für Unternehmen zu befürchten. Den kompletten Beitrag finden Sie hier.

Detailierte Informationen zur zuverlässigen und effizienten Alarmierung der Bereitschaftskräfte von Ver- und Entsorgungsunternehmen mit dem Funkrufdienst e*Cityruf finden Sie hier.

Copyright © e*Message 2014 | Impressum | Datenschutz