Berliner Füchse starten mit dem ersten Handball Fan-Pager - Den Sieg in der (Hosen-)Tasche!

03.07.2004

Beim Spiel gegen das Top-Team des Stralsunder HV am 4. Dezember feiert er seine Premiere: der erste Handball Fan-Pager in Deutschland. Der e*Skyper mit dem Logo der Berliner Füchse informiert exklusiv über Vereinsneuigkeiten und Spielstände.

Ein „dicker Brocken“ steht den Berliner Handball-Füchsen laut Manager Mike Männel am 4. Dezember bevor: Sie treten gegen das Top-Team des Stralsunder HV an. Bei dem mit Spannung erwarteten Heimspiel können sich die Zuschauer auf eine Überraschung freuen. Im Horst-Korber-Sportzentrum präsentieren die Füchse ihren Anhängern in Kooperation mit dem ebenfalls in Berlin ansässigen Unternehmen e*Message den ersten Handball Fan-Pager Deutschlands. Der e*Skyper mit dem Logo ihres Lieblingsteams informiert exklusiv über das Neueste aus dem Vereinsleben. Zusätzlich werden Blitzer-Meldungen mit brandaktuellen Informationen an alle Empfänger gleichzeitig im Gruppenruf gesendet. Zwei weitere Programme bieten Handball kompakt: Nachrichten und Spielstände der 1. und 2. Bundesliga des Deutschen Handball-Bundes.

Mit diesem Service aus erster Hand eröffnet sich Interessenten die Chance, auch außerhalb der Halle zu den bestinformierten Anhängern der Berliner Füchse zu gehören. Fan-Pager plus Jahres-Informationsdienst können bis zum 31. Januar 2005 zu einem Vorzugspreis von 69,90 Euro im Internet unter www.fuechse-berlin.de bestellt werden. Ab 1. Februar ist das „Paket“ für 89,90 Euro erhältlich.

Zusätzlich stehen auf dem e*Skyper-Fan-Pager rund 80 weitere Informationsprogramme zur Auswahl – neben Politik, Wirtschaft, Kultur und Freizeit auch zahlreiche Sportkanäle, darunter Live-Ticker der 1. und 2. Fußball-Bundesliga. Ob Füchse-News, Weltnachrichten oder Veranstaltungstipps – ein Knopfdruck genügt bereits, um die Informationen lesen zu können. Sie werden direkt auf das handliche Empfangsgerät gepusht. Rund um die Uhr und unabhängig von der Nutzungshäufigkeit zu einem extrem günstigen Pauschalpreis.

Nach dem großen Erfolg beim 1. FC Dynamo Dresden hat der in jede Hosentasche passende Fan-Pager jetzt in Berlin Premiere. Die in der 2. Handball-Liga Nord spielenden Füchse haben ehrgeizige Ziele: Verbesserung der Platzierung in dieser Saison, Ausrichtung des europäischen Jugend-Handball-Turniers 2005, im Jahr darauf Aufstieg in die 1. Liga und 2007 die Handball-WM in Berlin. Ein verpflichtender Austragungsort und ein Jubiläum obendrein – schließlich stand hier 1917 die Wiege des deutschen Handballsports.

Copyright © e*Message 2014 | Impressum | Datenschutz