Pressemitteilungen

 
  • 16.08.2010  Kinderspiel dank Paging

    Kinderspiel dank Paging
    Die Kieler Volksbank hat eine Kinderbetreuung eröffnet und nutzt den Funkrufdienst e*Cityruf für die Benachrichtigung der Eltern.
  • 01.07.2010  Von Charleston nach Dublin

    Von Charleston nach Dublin
    Paging-Weltkongress ehrte Dr. Dietmar Gollnick, CEO der e*Message-Gruppe, mit dem „Industry Recognition Award“.
  • 23.09.2009  Im Norden und Süden bereits im Einsatz: e*Warn-Sirene

    Im Norden und Süden bereits im Einsatz: e*Warn-Sirene
    Als Partner des Fraunhofer Instituts SST unterstützt e*Message die Projekte SAFE und KatWarn zur frühzeitigen Warnung der Bevölkerung.
  • 22.07.2009  Mit Pagern durch den Sturm

    Mit Pagern durch den Sturm
    Pager von e*Message unterstützen seit Kurzem die ehrenamtliche Arbeit der Stormchaser Europe. Die rund 300 Mitglieder umfassende Community filmt und dokumentiert Unwetter, informiert Rettungsleitstellen bei Bedarf und versucht, den Ausbau der Warnsysteme deutscher Wetterdienste zu fördern. e*Cityruf hilft den „Sturmjägern“, die zehn Teams besser zu koordinieren und Unwettersichtungen schneller zu verifizieren.
  • 01.07.2009  Erster Meldeempfänger mit extragroßem Farbdisplay

    Erster Meldeempfänger mit extragroßem Farbdisplay
    Eine Deutschland-Premiere: e*Message bietet Feuerwehren und Rettungsdiensten sowie Industrieunternehmen, Stadtwerken und Versorgern erstmals einen digitalen Meldeempfänger mit extragroßem Farbdisplay. Der e*Alarm X5 eignet sich für den Einsatz unter extremen Bedingungen und in explosionsgefährdetem Umfeld.
  • 18.02.2009  Unwettersirene mit Weckeffekt

    Unwettersirene mit Weckeffekt
    e*Message mit Weltneuheit auf dem 4. Extremwetterkongress in Bremerhaven: Unwettersirene – Frühwarnmodul mit Weckeffekt.
  • 15.12.2008  Mit Pager durch ein „Nadelöhr“

    Mit Pager durch ein „Nadelöhr“
    Eine Anfahrtsstraße, viele Lkw. Die Lösung für die Robert Bosch GmbH Homburg: e*Cityruf und das „Gate and Loading Dock Management System“. Das Logistikzentrum der Robert Bosch GmbH in Homburg hat eine ideale Lösung für die Lkw-Koordination gefunden – das von Dresden Informatik GmbH und e*Message entwickelte Gate und Loading Dock Management System DiGDM. Die eintreffenden Lkw werden mit dem Funkrufdienst e*Cityruf gezielt aufgerufen. Effekt: Personeller Aufwand und Wartezeiten werden erheblich reduziert.
  • 23.12.2007  e*Message mit europäischem Innovationspreis 2007 geehrt

    e*Message mit europäischem Innovationspreis 2007 geehrt
    Cork/Irland. Die European Mobile Messaging Association (EMMA) vergab den Innovationspreis 2007 auf ihrer Jahreskonferenz an die europäische e*Message-Unternehmensgruppe. Sie habe den Markt durch die dynamische Übertragung von Wetterdaten revolutioniert, heißt es in der Begründung der führenden Industrievereinigung.
  • 13.12.2007  Warten oder wiederkommen?

    Warten oder wiederkommen?
    Das MedCenter Bayreuth – Bayerns größtes Medizinisches Versorgungszentrum – hat sich für den Funkrufdienst e*Cityruf zur Patientenbenachrichtigung entschieden. So können eventuelle Wartezeiten sinnvoll überbrückt werden. Das Konzept, hochwertige medizinische Versorgung mit einer sehr hohen Servicequalität zu ergänzen, geht auf: Mehr als 19.000 Patientenkontakte pro Quartal.
  • 03.06.2007  Zuverlässige Alternativen nutzen!

    Zuverlässige Alternativen nutzen!
    e*Message: Blackberry-Ausfall in den USA und Europa mahnt zur Sicherheit Ob Orkan „Kyrill“ oder Netzwerkprobleme: Gerade Geschäftskunden und Behörden sollten darauf achten, eine zuverlässige und möglichst störungsfreie Telekommunikationsplattform zu nutzen. Darauf weist aktuell der Mobilfunkdienstleister e*Message hin, nachdem in den USA und teilweise auch in Europa das Datennetz für die E-Mail-Übertragung des Blackberry-Anbieters Research in Motion am 18. und 19. April viele Stunden ausgefallen ist. Bereits beim Orkan „Kyrill“ und im November 2006 waren während des flächendeckenden Stromausfalls in Westeuropa und Nordafrika die meisten Mobilfunknetze nicht mehr erreichbar.

Copyright © e*Message 2014 | Impressum | Datenschutz