8. Nationaler Paging-Kongress tagte erfolgreich in Berlin

Paging-Kongress 2012: Braucht Deutschland einen Masterplan?

Der 8. Nationale Paging-Kongress am 22. Februar 2010 in Berlin – das waren fast 200 Teilnehmer aus allen Bundesländern und zwei Themenkomplexe, die es in sich haben: Alarmierung der nichtpolizeilichen BOS sowie Lösungen zur Warnung von Behörden und Bevölkerung im Katastrophenfall. Insgesamt 14 hochkarätige Referenten aus Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden lieferten geballte Informationen und stellten sich den Fragen der Teilnehmer in der abschließenden Podiumsdiskussion.

Zu den Rednern gehörten Dipl.-Ing. Albrecht Broemme, Präsident des THW, Ralph Tiesler, Vizepräsident des BBK, Dr. Manfred Schmidt, Abteilungsleiter Krisenmanagement und Katastrophenschutz im BMI, die Vizepräsidenten des DFV Hartmut Ziebs und Dr. h.c. Ralf Ackermann und andere.

Der führende Fachkongress zum Thema Alarmierung in Deutschland stand unter der Schirmherrschaft von Hans-Peter Kröger, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV). Die Veranstaltung moderierte Marlis Cremer, Leiterin des Amts für Ordnungsangelegenheiten, Rettungswesen und Katastrophenschutz, Städteregion Aachen.

Vorträge

Informationen zum Kongress

Haben Sie Fragen?
Unser Organisationsteam steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Sie erreichen unser Tagungsbüro per E-Mail an:
info@bos-alarmierung.de

Copyright © e*Message 2014 | Impressum | Datenschutz